ALLE YOGA und KAMPFKUNST-KURSE im ÜBERBLICK

Kursort: 
Studio "UPASANA Yoga & Kampfkunst"
Gewerbestr. 22
84061 Ergoldsbach

SHAOLIN Kung-Fu

Donnerstag, 17:30 - 19:00 Uhr

Die Kampfkünste der Shaolin sind weltberühmt. Völlig zu Recht.
Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen - lernst du bei unserem Shaolin Kung-Fu-Kurs. Verbessere deine Konzentration, mentale Stärke und Selbstdisziplin, während du lernst, dich selbst und andere zu schützen. 
Unter der Anleitung erfahrener Lehrer wirst du nicht nur deine körperlichen Fähigkeiten verbessern, sondern auch von der Weisheit und Philosophie des Shaolin Kung-Fu profitieren. Mach dich bereit für eine unvergessliche Reise zur Selbstverbesserung - wir freuen uns darauf, dich auf dieser Reise zu begleiten!

Was dich als Schüler im Kurs erwartet:
Warm-Up 
- Stärkungsübungen: Diese Übungen beinhalten Körpergewichtsübungen, um die Muskelkraft und die Ausdauer zu verbessern.
- Basistechniken "Jibengong" (基本功):  grundlegende Techniken des Shaolin Kung-Fu wie Tritte, Schläge, Blöcke und Sprünge.
- Formen "Taolu" (套路): Dies sind choreografierte Bewegungsabläufe, die eine Kombination aus Angriff und Verteidigungstechniken darstellen.
- Partnerübungen "Duilian" (对练) : Hier wird in Paaren geübt, um Techniken und Reaktionsfähigkeit zu verbessern.
- Waffenübungen Wuqifa" (武器法): Verwendung verschiedener Waffen wie Stock, Schwert und Speer.
- Qigong (Atemübungen): Diese Übungen helfen, die körperliche und mentale Gesundheit zu verbessern und den Energiehaushalt im Körper auszugleichen.
- Philosophie und Geschichte: Geschichte des nördlichen und südlichen Shaolin Kung Fu, einschließlich der fünf Tugenden von Shaolin (Mut, Geduld, Hingabe, Weisheit und Selbstkontrolle).

Gast-Trainer Marc Gassert:

Ich freue mich riesig meinen langjährigen Freund und Kampfkunstbruder Marc Gassert im Team zu haben!
Er hat nicht nur schwarze Gürtel in Taekwondo und Karate - sondern hat Shaolin Kung Fu direkt an der Quelle (nämlich in China) gelernt.
Jackie Chan hat über ihn gesagt: Marc Gassert - wer ist das? hahahaha

YIN Yoga

Mittwoch, 19:30 - 20:30 Uhr

Diese restorative Yoga-Praxis (Yin) schließt die erste Wochenhälfte ab und eröffnet die zweite. Mit einer ausgiebigen Yin-Yoga-Praxis widmen wir uns unserem Fasziengewebe und halten Gelenke und Muskeln geschmeidig. Vor und nach der Praxis erwartet dich immer eine “Schau nach Innen” und eine kurze Meditation. 

QiYoga

Montag, 19:45 - 20:45 Uhr

QiYoga lässt uns Stille und Balance im stürmischen Alltag finden.

Die Haltungen und Bewegungen von QiYoga - eine Kombination aus Yoga - Kung-Fu - Qi Gong sind einfach zu erlernen und hoch effektiv in ihrer Wirkung.

✨ Stille kultivieren - inmitten der ständig wechselnden Gezeiten des Lebens hilft uns QiYoga, innere Ruhe zu finden und ihre Kraft zu nutzen. Wenn wir lernen, unsere Gedanken zu beruhigen und völlig im Moment zu sein, fällt uns das Navigieren mit Klarheit und Struktur zwischen den täglichen Herausforderungen sehr viel leichter.

✨ Die Verbindung zwischen Körper & Geist stärken - durch die zielgerichteten Bewegungen und Haltungen im QiYoga verbinden wir Körper und Geist. Sobald wir uns ausrichten und den Atem kontrollieren, entwickeln wir eine tiefere Beziehung und ein höheres Bewusstsein über unseren körperlichen und mentalen Zustand.

✨ Unsere innere Energie (Qi) fördern - mit QiYoga erlangen wir direkten Zugriff auf unseren inneren Energiefluss (Qi) und harmonisieren es. Dadurch steigern wir unsere Lebensqualität und unser Wohlbefinden.

✨ Ausgleich und Stabilität schaffen - wir stehen täglich im Ozean des Lebens mit all seinen Wellen. QiYoga hilft uns dabei unsere körperliche Stabilität zu verbessern, was sich auf die emotionale und mentale Ebene positiv auswirkt.

✨ Stress reduzieren - durch die kontinuierliche Praxis schenkt uns QiYoga unerschütterliche innere Ruhe, Selbstvertrauen, Dankbarkeit für alles, das ist.

Yoga ALL LEVEL

Mittwoch, 18:15 - 19:15 Uhr

Diese Yogastunde ist perfekt für Yoga-Einsteiger oder für alle, die gerne tiefer in ihre bereits vorhandenen Yogaerfahrungen einsteigen möchten. In diesem Kurs werden alle grundlegenden Haltungen (Asanas) und Atemtechniken (Pranayama) schrittweise erlernt. Jede Woche steht eines der unten aufgeführten Themen im Zentrum. Vor jeder Yogapraxis gibt es immer eine Pranayama-Sequenz (Atemtechnik).

Die Themen wiederholen sich im regelmäßigen Turnus.

Themenzyklus:

  1. Vorbeugen und Hüftöffner
  2. Rückbeugen
  3. Stand- und Balance-Haltungen
  4. Drehungen
  5. Stärkung der Körpermitte (Core & Rücken)
  6. Sonnengruß und seine Variationen
  7. Erste Umkehrhaltungen & Armbalancen

Starker RÜCKEN

Freitag, 14:00 - 14:45 Uhr

In diesem Kurs geht es um gezieltes Rücken- und Core-Training mit kräftigenden, stabilisierenden und mobilisierenden Übungen zur Vorbeugung von Fehlhaltungen und Verbesserung der Körperspannung. Außerdem balancieren wir hier gezielt die Wirbelsäule mit Haltungen aus dem Yoga & Pilates.


WICHTIG! Diesen Kurs gibt es auch ONLINE!!! Wenn du lieber online die Stunde absolvieren willst, wähle bei der Buchung das Ticket für die ONLINE-Stunde aus!!!

Im Anschluss an deine Buchung erhältst du den Link, über den du zur Online-Stunde kommst.

BBP Zirkel (Bauch-Beine-Po)

Samstag, 10:00 - 10:45 Uhr

In diesem Kurs geht's um Eingemachte: das gezielte Training enthält Übungen zur Straffung der sog. "Problemzonen". In dem Kraftausdauertraining nutzen wir teilweise Hanteln, Gewichte und andere Hilfsmittel.

HIIT Training

Montag, 19:00 - 19:30 Uh

Wir beschließen das Ende der Arbeitswoche mit einer sanften Yogapraxis - ob Anfänger oder Fortgeschrittene - diese Stunde ist für alle. Am Anfang und am Ende steht immer eine Meditationspraxis.


WICHTIG! Diesen Kurs gibt es auch ONLINE!!! Wenn du lieber online die Stunde absolvieren willst, wähle bei der Buchung das Ticket für die ONLINE-Stunde aus!!!

Im Anschluss an deine Buchung erhältst du den Link, über den du zur Online-Stunde kommst.

Yoga for YOU

"Yoga nur für Dich" erhältst du in den Privatstunden. Hier gehen wir nur auf Dich und Deine Ziele bzw. Deine konkreten Bedürfnisse ein - im Zentrum stehen DEIN Body & Mind.

In privater Atmosphäre und im Dialog setzen wir den Fokus auf Dich: ob wir Deine eigene Yoga-Praxis zusammen entwickeln oder an Deiner Ausrichtung feilen - hier stehst Du im Mittelpunkt.

Für Anfänger biete ich in 6 aufeinanderfolgenden Einheiten à 60 Min. einen Yoga-Crashkurs an, in dem ich Dir die wichtigsten Asanas und erste Sequenzen zeige.